News

    01.01.2016Polysys übernimmt die Weber-Vonesch Transport AG

    Per 1. Januar 2016 übernimmt Polysys die Sparte Spezialtransporte (Hightech-Logistik) der Zuger Weber-Vonesch Transport AG. Somit erweitert Polysys seine Standorte um einen wichtigen geografischen zusätzlichen Standort in Root (rund 20‘000m2 Fläche für Transport, Logistik und Service-Dienstleistungen).

    Diese Akquisition bringt verschiedene Vorteile mit sich. Zum einen können wir verkehrstechnische Engpässe kompensieren und Routen optimieren, zum anderen bringen die Mitarbeitenden von Weber-Vonesch viel Know-how im Bereich von Dienstleistungen für IT-Produkte (Rollouts, Staging, Installationen, Logistik usw.) mit.

    05.02.2015Polysys übernimmt COMA Services AG

    An unsere Kundinnen und Kunden, Partner und Freunde unseres Unternehmens

    Gerne informieren wir Sie heute über den Zukauf der COMA Services AG per 1.1.2015. Der Service Provider COMA Services gehört zum bekannten Bechtle-Konzern und ist heute primär für die Wartungs- und Reparaturarbeiten der beiden grossen Hersteller Lexmark und Oki tätig. Die Akquisition von COMA Services diversifiziert einerseits unser Kunden¬portfolio, was für einen langfristigen und nachhaltigen Erfolg essentiell ist, andererseits gewinnen wir dadurch aber auch erfahrene neue Mitarbeitende, die unser bestehendes Team sinnvoll ergänzen. Sämtliche 26 COMA-Mitarbeitende, davon 14 Service Techniker, heissen wir ab Ende März 2015 an unserem Standort Bachenbülach willkommen.

    Der Brand COMA Services wird vorerst weiter geführt. Die mögliche spätere Integration und damit die Aufgabe der Marke COMA Services ist aktuell Gegenstand der Diskussion. Gerne informieren wir Sie zu gegebener Zeit über die allfällige Änderung.

    Wir sind überzeugt mit dem Zukauf der COMA Services AG in Zukunft noch stärker im Markt aufgestellt zu sein und freuen uns, Sie neu mit noch mehr Power bedienen zu dür¬fen. Für das entgegengebrachte Vertrauen in die Firma Polysys und ihre Dienstleistungen möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Ihnen bedanken.

    Heinz Wiedemeier
    Im Namen des Verwaltungsrates der Polysys